Diese Seite drucken

QL5

32 + 2 Fader für viele Kanäle unter gleichzeitiger Kontrolle. Trotz kompakter Bauweise ist das QL5 ein Pult mit riesengroßem Potenzial.

QL5

  • Mix channels: 64 mono, 8 stereo.
  • Busses: 16 mix, 8 matrix (Input to Matrix supported).
  • Local I/O: 32 in, 16 out.
  • Fader configuration: 32 + 2 (Master).
  • Stainless steel iPad support stays.

QL1

16 + 2 Fader in einem kompakten, rackfähigen Gehäuse.

QL1

  • Mix channels: 32 mono, 8 stereo.
  • Busses: 16 mix, 8 matrix (Input to Matrix supported).
  • Local I/O: 16 in, 8 out.
  • Fader configuration: 16 + 2 (Master).
  • Rack mountable with optional RK1 Rack Mount Kit.

Optional Interfaces

R Series (AD/DA)

R Series (AD/DA)

Die Ein-/Ausgangsmodule der R-Serie werden über Dante angeschlossen, ein modernes Audionetzwerk, das über eine herausragende Flexibilität verfügt und reichlich Spielraum beim Einrichten und Positionieren der Systemkomponenten lässt. Es existieren vier verschiedene R-Modelle mit unterschiedlicher Ausstattung für eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Sie alle haben einen natürlichen, musikalischen Sound gemein, wodurch das Klangpotenzial der Mischpulte und der anderen Geräte im System voll ausgeschöpft wird.

R series (MADI)

R series (MADI)

Beim RMio64-D handelt es sich um ein Ein-/Ausgangs-Rackmodul mit Anschlüssen in den Formaten Dante und MADI, das zwischen den beiden Formaten konvertieren kann. Das kompakte Gerät unterstützt durch seine flexiblen Einsatzmöglichkeiten eine Vielzahl von Anwendungen aus den Bereichen Livesound und Rundfunk-/TV-Übertragung, ohne klotzig im Weg zu stehen.

R Series (SLOT)

R Series (SLOT)

The RSio64-D is an audio interface that can convert between Dante and Mini-YGDAI formats for up to 64 inputs and 64 outputs

Mini-YGDAI Cards

Mini-YGDAI Cards

MY-Erweiterungskarten (Mini-YGDAI) für den Einsatz in den I/O-Slots von Digitalmischpulten und Workstations.

Option

LA1L

LA1L

LED Gooseneck Console Lamp.

RK1

RK1

Rack Mount Kit

Zuruck nach oben